Die Entwicklung von CleanControlling

2021

2020

Diese Maßnahme wird mitfinanziert mit Steuermitteln auf Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes.

2019

  • Aufbau Geschäftsfeld "chemisch-filmische Verunreinigungen" der CleanControlling GmbH, Einrichtung des Chemie-Labors
  • Aktive Mitarbeit im Industrieverbund "Adhäsive Sauberkeit" AdhäSa.

2018

  • Laborerweiterung des Biologie-Labors der CleanControlling Medical GmbH & Co. KG mit 500 m² Laborfläche und modernster Laborinfrastruktur
  • Serienreife und Markteinführung des neuartigen Partikelsaugextraktionssystem C|PS² 

2017

  • Akkreditierung des erweiterten Labordienstleistungs-Angebots der CleanControlling Medical GmbH & Co. KG mit Prüfungen im Rahmen der Validierung von Aufbereitungs- und Sterilisations-Anleitungen 
  • Umfangreicher Produktkatalog mit Fokus auf Technische Sauberkeit und Neuauflage des CleanControlling-eShop

2016

  • 10-jähriges Jubiläum mit über 50.000 Sauberkeitsprüfungen
  • Erster Prototyp des neuartigen Partikelsaugextraktikonssystem

2015

  • Bezug und Einweihung des neuen Firmengebäudes in der Gehrenstraße 11a in Liptingen
  • Akkreditierung der CleanControlling Medical GmbH & Co. KG nach DIN EN ISO/IEC 17025
  • GLP Anerkennung der CleanControlling Medical GmbH & Co.KG

2014

  • Gründung der CleanControlling Medical GmbH & Co. KG als biologisches Prüflabor für biologische und mikrobilogisch-hygienische Sauberkeit von Medizinprodukten
  • Erwerb der Grundstücke am heutigen Standort Gehrenstraße 11a in Liptingen
  • Beginn der Baumassnahmen am neuen Standort

2013

  • Mitwirkung im Unternehmensverbund bei der Überarbeitung der VDA 19 Teil 1
  • Durchführung der ersten Fachtagung zum Thema Technische Sauberkeit

2011

  • Aufbau und Inbetriebnahme eines Luftextraktions-Prüfstandes für luftführende Bauteile nach VDA 19.1 (durchströmende Luftextraktion) als weltweit erster Labordienstleister 

2010

  • Laborerweiterung durch Anmietung neuer Räumlichkeiten
  • Einrichtung einer moderenen Labor-Infrastruktur unter Reinraum-Bedingungen

2009

  • Eintritt von Dipl. Ing (FH) Volker Burger in die Geschäftsführung
  • Aufbau der CleanControlling Akademie und Geschäftsbereich Consulting

2008

  • Entwicklung der ersten Partikelfallen-Generation für das Partikelmonitoring
  • Akkreditierung der CleanControlling GmbH nach DIN EN ISO/IEC 17025

2006

  • Unternehmens-Gründung der CleanControlling GmbH als Prüflabor
    im Bereich der Technischen Sauberkeit 
  • Vorbereitungen zur Akkreditierung nach DIN EN ISO/IEC 17025