Akkreditiertes chemisches Labor für
Umweltanalytik und Sonderanalytik

CleanControlling Chemical ist Ihr Spezialist in der Umweltanalytik für die Untersuchung von Wasser, Boden und Abfällen bzw. Recyclingstoffen auf Schadstoffe, Gießerei-Analytik und der chemischen Sonderanalytik.

Mit der Übernahme der Geschäftstätigkeiten der Firma Chemisches Labor Becker in Leipferdingen zum 01.07.2021 erweitert CleanControlling das Dienstleistungsportfolio mit vielfältigen Methoden im Bereich der chemischen Analytik.

Als langjährig etabliertes Dienstleistungslabor für chemische Analytik hat der Gründer des Unternehmens, Herr Herbert Becker, ein sehr umfangreiches Methoden- und Gerätespektrum aufgebaut und verfügt über einen breiten Kundenstamm im Bereich der Medizintechnik, Bauwesen, Entsorgung und Recycling sowie Gießereien. Die Übernahme durch CleanControlling erfolgte nach der langjährigen engen und vertrauensvollen Zusammenarbeit mit dem Chemischen Labor Becker im Rahmen einer Unternehmensnachfolge. Herr Becker begleitet das Unternehmen weiterhin mit seinem unverzichtbaren Fachwissen im Bereich der chemischen Analytik.

Die Übernahme durch CleanControlling umfasst die gesamte Geschäftstätigkeit mit dem vollständigen Mitarbeiterstamm mit 10 Mitarbeitern, der umfangreichen Laborausrüstung und Infrastruktur mit modernsten Analysegeräten am bestehenden Standort Leipferdingen.

Das nach DIN EN ISO/IEC 17025:2018 von der DAkkS akkreditierte Dienstleistungsangebot im Bereich der Umweltanalytik umfasst physikalische, physikalisch-chemische und chemische Laboruntersuchungen von Wasser, wässrigen Eluaten, Böden, Abfall und Stoffen zur Verwertung. 


Leistungen im Überblick

Umweltanalytik

CleanControlling Chemical bestimmt in der Umweltanalytik Schadstoffe in Wasser, Boden, Schlämmen, Abfällen und Recyclingstoffen.

Chemische Sonderanalytik

Die chemische Sonderanalytik beantwortet komplexe Fragestellungen mit Hilfe des umfangreichen Spektrum an Analyse-Methoden und -Instrumenten.

Chemische Charakterisierung von Medizinprodukten

Chemische Charakterisierung von medizintechnischen Produkten und Materialien nach DIN EN ISO 10993-18