Unsere Partner

Wandres GmbH micro-cleaning ist spezialisiert auf die Entwicklung und Produktion innovativer bürst- und lufttechnischer Reinigungssysteme für die industrielle Oberflächenreinigung/Teilereinigung.

WITg- Unser Partner für die Prüfung, Analyse und Charakterisierung von Werkstoffen, Oberflächen und Beschichtungen.

Der „Fachverband industrielle Teilereinigung e.V.“ (FiT) fungiert unter dem Dach des ZVO (Zentralverband Oberflächentechnik e.V.) als Schnittstelle zwischen Forschung, Entwicklung und Anwendung industrieller Reinigungstechnik. CleanControlling ist aktives Mitglied im FIT.

Der ZVEI Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie e.V. setzt sich für die gemeinsamen Interessen der Elektroindustrie in Deutschland und auf internationaler Ebene ein. CleanControlling engagiert sich als aktives Mitglied in Fachgremien und Fachkongressen zur Technischen Sauberkeit. Der ZVEI-Leitfaden Technische Sauberkeit gilt zwischenzeitlich als wichtiges Standardwerk im Bereich der Elektroindustrie.

Elma ist der Produzent von Qualitätsprodukten zur Reinigung von empfindlichsten Bauteilen mit dem Schwerpunkt in der Ultraschall-Reinigungs-Technologie.

Die Herstellung von Normpartikeln, deren umfangreiches Anwendungsspektrum und eine kompetente Beratung zum Thema „Technische Sauberkeit“ sind die Kernkompetenzen von Markus Hansel – normpartikel.com.

Das Cleaning Excellence Center (CEC) ist Deutschlands führendes Kompetenznetzwerk für die Industrielle Bauteil- und Oberflächenreinigung mit Sitz in Leonberg bei Stuttgart. CleanControlling ist aktives Mitglied im CEC.

Bildung. Wissenschaft. Innovation.
Der Stifterverband ist die Gemeinschaftsinitiative von Unternehmen und Stiftungen, die als einzige ganzheitlich in den Bereichen Bildung, Wissenschaft und Innovation berät, vernetzt und fördert.
https://www.stifterverband.org/

 

KIST + ESCHERICH GmbH produziert Systeme für Elektrostatik und Oberflächenreinigung und setzt über Jahre Maßstäbe in Funktion, Technologie und Produktqualität.

Jomesa - Marktführer im Bereich der automatischen mikroskopischen Filteranalyse (Bestimmung technischer Sauberkeit, Ölreinheit)

MedicalMountains ist ein Angebot des Industrieverbunds TechnologyMountains und bietet ein Netzwerk, das über die Grenzen der Clusterstruktur der Region Tuttlingen/Neckar-Alb hinausgeht und vernetzt vor allem kleine und mittelständische Unternehmen. CleanControlling ist aktives Mitglied. 

Die Hochschule Furtwangen betreibt in Zusammenarbeit mit der Wirtschaft in Tuttlingen den Hochschulcampus Tuttlingen (HCT) in den Bereichen Maschinenbau, Medizintechnik und Mechatronik. Der HCT soll Modellcharakter für andere Hochschulen in Baden-Württemberg haben, indem die örtliche Industrie beteiligt wird, die einen erheblichen Teil der Kosten für den Aufbau und Durchführung des Studienbetriebes übernimmt. 

Hierfür wurde der Hochschulcamus Tuttlingen Förderverein e.V. gegründet. CleanControlling ist Fördermitglied des Fördervereins und unterstützt damit direkt den Hochschulcampus Tuttlingen. Der Förderverein besitzt Mitsprache- und Gestaltungsrechte bei der Ausübung der Lehre. Die Hochschule setzt dadurch eine besonders praxisnahe Ausbildung mit besten Zukunftschancen um.