Interview "Trocken - versus Nassextraktion"

Alle News

Interview mit Geschäftsführer Volker Burger

Die Fragestellung "Trocken- versus Nassextraktion" wurde erstmals mit der Aktualisierung der VDA 19.1 in 2015 normativ thematisiert. Hier wurde den neuen Anforderungen an nicht flüssigkeitsresistente Bauteile der Luftextraktion Rechnung getragen. Die heutigen Anforderungen gehen mit der E-Mobilität zwischenzeitlich in eine neue Dimension und erfordern ein erneutes Beleuchten der trockenen Extraktionsmethoden.
Hier hat unser Geschäftsführer, Herr Volker Burger ein interessantes und aufschlussreiches Interview gegeben und über die Beweggründe für die Entwicklung und Notwendigkeit beider Prüfmethoden informiert.


Hier finden Sie das vollständige Interview...

Zurück